Stallion

Hier kommen „Stallion“ ! M it ihrer Debüt - EP „Mounting the World“ haben sie im Herbst 2013 für großes Aufsehen in der Szene gesorgt. Nachdem sich der Oldschool - Metal in den letzten Jahren international wieder reger Beliebtheit erfreut, kann man nun endlich auch auf einen deutschen Vertreter in diesem Bereich zählen. Doch wer glaubt, dass „Stallion“ lediglich liefern, was in der Metalszene gerade angesagt ist, der täuscht sich gewaltig.

Keine andere Band wird dem Spirit des traditionellen Heavy Metals so gerecht, wie diese junge Formation aus dem Süden Deutschlands. So wird sich der geneigte Metalfan wundern, wie vielseitig die Band mit ihrem Sound umgeht, der ganz bewusst im alten Stil der 80er Jahre aufg enommen und produziert wurde und sich sehr breitgefächert zwischen Speed Metal, Hard Rock und teilweise sogar Thrash - Elementen bewegt. Für die Band gehören diese Stile ganz natürlich zusammen und bilden damit eine sehr überzeugende Mischung. Schnell wird da kl ar, wie viel Herzblut und Energie in den Songs stecken.

Mit ihrem ihrem ersten Langspielalbum “ RISE AND RIDE ” verfolgen Stallion auch im Sommer 2014 ihren Weg konsequent weiter und legen nochmal eine Schippe drauf. Keine Kompromisse, purer Oldschool Spirit! Das ist der Auftrag und diesem wird auch auf der neuen Scheibe wieder zur Genüge Tribut gezollt. “The STALLION WILL RIDE ON , RISE AND RIDE ”!

Nachdem die jungen Hengste auf diversen Festivals und Clubshows ihre Macht auch live bewiesen haben, legen sie auf ihrer ersten Europatournee im September/Oktober im Package mit BULLET und STRIKER auch live nochmal alle Karten auf den Tisch, man darf also gespannt sein!